„Das ist mit Abstand die wichtigste Investition, die wir im Leben vornehmen können – die Investition in uns selbst.“
Stephen R. Covey

Das Wichtigste zuerst tun

Der 3. Weg hilft Ihnen bei der Umsetzung eines effektiven Zeit- und Selbstmanagements. Das Wichtigste zuerst tun bedeutet, Ihre wichtigsten Ziele zu organisieren und umzusetzen. Dafür sollten Sie sich Ihrer Werte und Rollen in Ihrem Leben bewusst sein, damit Sie diese auch als Prioritäten in den Mittelpunkt Ihrer Zeitplanung stellen können. Im Zentrum des 3. Weges steht das tägliche prinzipienorientierte Handeln. 

Nein sagen und Delegieren lernen

Das Wichtigste zuerst tun

Nehmen Sie sich einen kurzen Augenblick und überdenken Sie, wie viel Zeit Sie mit Krisen, kurzfristigen Deadlines und eiligen Anfragen verbringen, die keinen oder nur wenig Einfluss auf das Erreichen Ihrer wichtigsten Ziele haben. Fühlen Sie sich auch manchmal wie ein termingetriebener Krisenmanager, dem die Ruhe für seine Kernaufgaben fehlt?  

Der 3. Weg hilft Ihnen bei der Umsetzung eines effektiven Zeit- und Selbstmanagements. Das Wichtigste zuerst tun bedeutet, Ihre wichtigsten Ziele zu organisieren und umzusetzen. Dafür sollten Sie sich Ihrer Werte und Rollen in Ihrem Leben bewusst sein, damit Sie diese auch als Prioritäten in den Mittelpunkt Ihrer Zeitplanung stellen können. Im Zentrum des 3. Weges steht das tägliche prinzipienorientierte Handeln. 

Prinzipienorientiertes Handeln

Prinzipienorientiertes Handeln ist die Voraussetzung für effektives Selbstmanagement. Um zum effektiven Selbstmanager zu werden, benötigen Sie eine klare Vision von Ihrem Leben, von dem  

Beitrag, den Sie in Ihrer Familie und im Beruf leisten wollen. Wenn ein starkes „Ja“ in Ihrem Inneren brennt, wird es Ihnen einfacher fallen, zu weniger wichtigen Dingen „Nein“ zu sagen. 

 

Wichtig und Dringend 

Sämtliche Aufgaben und Tätigkeiten, die täglich auf Sie einprasseln, lassen sich in zwei Kategorien einteilen: wichtig und dringend. Häufig sind die dringenden Aufgaben unwichtig. Wichtige Aufgaben hingegen tragen etwas zum Erreichen Ihrer gesamtgesehen wichtigen Ziele bei. Stellen Sie jene Aufgaben in den Mittelpunkt, die nicht dringend, aber umso wichtiger sind, wie zum Beispiel die Pflege wichtiger Beziehungen zu Freunden und Familie, denn Aufbau von ertragreichen Kunden- oder Lieferantenbeziehungen, die strategische Ausrichtung Ihres Unternehmens, Ihre Gesundheit! Sie werden wesentlich bessere Ergebnisse erzielen, wenn Sie Ihre Pro-Aktivität nutzen, um sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben zu konzentrieren. Ihre Effektivität wird sich um ein Vielfaches steigern. 

Sie werden vorausschauend planen und Vorkehrungen für Krisen und stressige Phasen treffen. Schon bald werden Sie bemerken, dass sich „Notfälle“ drastisch verringern werden. Schaffen Sie sich in Ihrem Terminplaner oder Teamkalender Platz für Ihr Leitbild, Ihre kurz- und langfristigen Ziele und Ihre unterschiedlichen Funktionen. Bestimmen Sie für Ihre unterschiedlichen Rollen (Mutter, Vater, Partner*in, Vorgesetzter, Teammitglied, Datenschutzbeauftragte etc.) zwei oder drei wichtige Ergebnisse, die Sie in den nächsten sieben Tagen erreichen möchten. 

Ordnen Sie jedem Ziel einen konkreten Wochentag zu und tragen Sie dies als konkrete Verabredung in Ihren Wochenplan ein. Dadurch haben Sie für Ihre wichtigsten Ziele Zeit reserviert, aber dennoch immer noch ausreichend freie Zeit. Investieren Sie jede Woche ca. 20 Minuten in Ihre Wochenplanung, damit Ihre Prioritäten auch tatsächlich an erster Stelle stehen. 

Nein sagen und Delegieren lernen

Es ist okay, zu vielen Dingen nein zu sagen, um sich den Aufgaben zu widmen, die den größten positiven Einfluss auf Ihr Leben haben. Wenn Sie sich bevorzugt um die kleinen Krisenherde kümmern, sagen Sie nein zu den wichtigen Dingen im Leben. Übertragen Sie Familienmitgliedern oder fähigen Kolleg*innen Verantwortung und geben Sie sich selbst die Möglichkeit, Kraft und Energie für entscheidende Aufgaben einzusetzen. Durch Delegieren bieten Sie sich selbst, anderen Menschen sowie Ihrer Familie und Unternehmen die Möglichkeit zu wachsen. Durch Delegieren wird mehr Arbeit in weniger Zeit erledigt. 

„Die höchste Form der menschlichen Motivation ist Vertrauen.“ Stephen R. Covey

Damit Sie direkt in die Umsetzung gehen können, stellen wir Ihnen hier ein Tool für Ihr Zeitmanagement zum Download bereit.